Eine geistreiche Weihnacht

startnext_titelbild

Der alte Ebenezer Scrooge ist ein hartherziger Geizkragen, wie man ihn wohl kaum ein zweites Mal trifft und der Weihnachten für geld- und zeitverschwendenden Humbug hält.

Doch eines 24. Dezember erhält er unerwarteten Besuch. Seine ehemaligen Teilhaberinnen Agnes, Abigail und Marge Marley suchen ihn, beladen mit den schweren Ketten ihres unchristlichen Lebens, heim und kündigen ihm die Ankunft von drei Geistern an.

Und damit beginnt für Scrooge die wohl turbulenteste Nacht seines Lebens. Zunächst nur widerwillig doch später immer neugieriger folgt er den Weihnachtsgeistern in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Dreimal steht sich Scrooge selbst gegenüber und muss sich am Ende entscheiden: Wird er sein Leben ändern oder nicht?

Hier geht’s zum Team.

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s